Einzelmalkurse im Atelier

Aquarell-Mischtechniken

 

Ziel ist es eine Bilderserie von der Skizze bis hin zum eigenen Bild zu erarbeiten. Ich führe in neue Techniken ein, die ich den Teilnehmern vorher zeige. Vorkenntnisse sind keine nötig, denn wir tasten uns durch die vielseitigen Arten des Malen und Zeichnens an unsere Begabung heran. Wichtig ist mir die Freude an der Malerei und das konsequente Arbeiten, sowie eigene Ideen zu entwickeln und unsere Seele Regie führen zu lassen.

 

Inhalt

Mittels Bleistift, Kugelschreiber, Filzstift und der vielfältigen zeichnerischen Mittel, wie auch die des Colorierens mit Aquarellfarben kommt man zu einem lebendigen Ausdruck. Dabei können grafische Sujets, Blumen, Stillleben, Portraits und andere Ideen umgesetzt werden. Unkonventionelles und lockeres Ausprobieren fördert unsere Herangehensweise und weckt die Freude an der darstellerischen Vielfalt, welche zur Verfügung stehen. Die Skizze ist oft das unverkrampfte und beste Kunstwerk, welches einem Künstler gelingen kann. Wir holen uns auch Inspiration von berühmten Künstlern wie Giacometti, Rodin, Richter etc.

Lernziele 

Der Kurs dient der Förderung des zeichnerischen und malerischen Könnens und ist sowohl für Einsteiger als auch Fortgeschrittene geeignet. Das erfassen von Bildideen, die Zeichenfertigkeit, Beobachtungsgabe, künstlerische Umsetzung und Kreativität werden gefördert und weiterentwickelt. 

Übersicht & Preisinfo exkl. Material

Kurse

                  

Teilnehmer              Max. 2-3

Dauer                      3 Kurstage à 3 Std.                    

Datum                     Einstieg jederzeit möglich

Wochentag             nach Absprache

Zeit                         nach Absprache

Kursgeld                 CHF 450.- (ab 2 Pers. CHF 360.-)

Material                   exkl.

Kursort                    Steigstrasse 4, 8610 Uster

 

Video: ®Susanne Di Martino 

Einzelmalkurse im Atelier

Wege in die Abstraktion

 

Ziel ist es, eine Bilderserie von der Idee bis hin zum großen Gemälde zu erarbeiten. Ich führe in neue Techniken ein, welche ich den Teilnehmern mit all meinem Erfahrungsschatz weiter vermittle. Die Wege in die Abstraktion beschreiten wir mit Kompositionsübungen. Durch das Auftragen von Farbschichten erschaffen wir abstrakte Bildoberflächen oder Hintergründe für den nächsten weiteren Schritt. Wichtig ist mir die Freude an der Malerei und das konsequente Arbeiten, sowie eigene Ideen zu entwickeln und unsere Seele Regie führen zu lassen.

 

Inhalt

Mittels Acrylfarben, Graphit & Pastellstifte, Schichten und 

Mischen der Farben, Collagentechniken und auch Aquarell-farben auf Leinwand, Holz, Karton kommt man zu einem lebendigen Ausdruck. Dabei können abstrakte Landschaften,

stilisierte Blumen, Stillleben und Figuren, sowie andere Ideen umgesetzt werden. Unkonventionelles und lockeres Ausprobieren fördert unsere Herangehensweise und weckt die Freude an der darstellerischen Vielfalt, welche zur Verfügung stehen. Wir holen uns auch Inspiration von berühmten Künstlern wie Rothko, Richter, Kline etc.

Lernziele 

Der Kurs dient der Förderung des spielerischen Umgang mit Materialien und Farben und ist sowohl für Einsteiger als auch Fortgeschrittene geeignet. Das erfassen von Bildideen, skizzieren, Beobachtungsgabe, Intuition, künstlerische Umsetzung und Kreativität werden gefördert und weiterentwickelt. 

 

 

Übersicht & Preisinfo exkl. Material

Kurse

                  

Teilnehmer              Max. 2-3

Dauer                      3 Kurstage à 3 Std.                    

Datum                     Einstieg jederzeit möglich

Wochentag             nach Absprache

Zeit                         nach Absprache

Kursgeld                 CHF 450.- (ab 2 Pers. CHF 360.-)

Material                   exkl.

Kursort                    Steigstrasse 4, 8610 Uster

 

Video: ®Susanne Di Martino 

© by Susanne Di Martino

  • susannedimARTino
  • susannedimARTino
  • LinkedIn - Schwarzer Kreis
  • art journal